Links

Meta





 

Holunderblüten- und Waldmeistersirup und -Schnaps

Letztes Wochenende war ich Holunderblüten und Waldmeister sammeln. Nach tagelangem Warten sind beide Sirupe fertig. Nun bin ich erstmal für kurze Zeit in Venedig. Danach habe ich vor, die Sirupe als Grundlage für Schnäpse zu nehmen. Heute sind aber schon die Rezepte für beides, also Sirup und Schnaps, im Blog. Beide sind super einfach. Also nutzt nun die Gelegenheit zum Sammeln, bevor die Saison schon wieder rum ist.

Aber Vorsicht, Waldmeister ist in gewissen Mengen gesundheitsschädlich. Also nicht den ganzen Sirup auf einmal trinken


Holunderblütensirup und -Schnaps:

1L Wasser
800g Zucker
10 Holunderblütendolden
Zitronensäure bzw. Zitronenessenz

Die Holunderblütendolden im vollreifen Zustand ernten. Sie sollten sehr stark duften und geöffnet sein.
Dann die Blüten mit einem Liter Wasser ansetzen (nicht kochen, sondern nur reinlegen) und 24 Stunden ziehen lassen.

Danach durch ein feines Sieb oder ein Geschirrhandtuch seihen und 800g Zucker und nach eigenem Geschmack Zitronensäure zugeben und zusammen aufkochen lassen. Durch das Aufkochen löst sich der Zucker leichter und der Sirup wird länger haltbar.

Noch heiß in gut gespülte Flaschen füllen.
Für den Schnaps muss man den Sirup einfach mit einem klaren Schnaps der Wahl (ich finde Korn am besten) nach eigenem Geschmack mischen.

Beides sollte im Kühlschrank ca. 4 Monate haltbar sein. Das hängt natürlich auch davon ab, wie gut und heiß die Flaschen gespült wurden.





Waldmeister-ZitronenSirup und -Schnaps:

1L Wasser
700g Zucker
Zitronensäure oder -Essenz
ca. 80g frischer Waldmeister
auf Wunsch grüne Lebensmittelfarbe

Das Wasser und den Zucker so lange kochen, bis die Lösung klar ist. Abkühlen lassen.
Den Waldmeister in den Sirup legen und zugedeckt 5 Tage kühl stehen lassen.
Anschließend durch ein feines Sieb oder Küchentuch abseihen und mit Zitronensäure abschmecken. Wer mag, kann grüne Lebensmittelfarbe hinzugeben.
Nun in gut gespülte Flaschen abfüllen.

Auch hier gilt wieder, dass man für einen leckeren Likör das Ganze einfach mit dem Schnaps der eigenen Wahl mischen muss.
Kühl aufbewahren; ebenfalls ca. 4 Monate haltbar.

18.6.15 02:54

Letzte Einträge: Apfel-Fenchel-Salat

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen