Schupfnudeln in Brokkoli-Sahne-Soße vegan

So, nach einer gefühlten Ewigkeit gibt es heute endlich wieder einen neuen Eintrag.
Die letzten zwei Wochen war ich im Urlaub auf Zypern und habe viele neue Leckereien entdeckt. Zugegeben, das ganze Süßzeug ist nicht so meins, aber hauptgerichte-mäßig war ich von dem Essen dort sehr begeistert. Wahrscheinlich werden ein paar Gerichte auch ihren Weg auf diesen Blog finden.

Nun aber erstmal was anderes leckeres:




Schupfnudeln in Brokkoli-Sahne-Soße



Zubereitung:
(für 3-4 Personen)

Für die Nudeln
400g mehlig kochende Kartoffeln
2EL Sojamehl + 2EL Wasser für die Bindung
4EL Mehl
Salz
Muskatnuss
Kala Namak (Schwefelsalz, erinnert geschmacklich an Ei)

Für die Soße
1 Strunk Brokkoli
4 Karotten
2 Pk pflanzliche Sahne
½l Wasser
veganes Gemüsebrühepulver zum Würzen
Pfeffer, Salz

Zuerst die Kartoffeln in Salzwasser garen. Später pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken oder stampfen und abkühlen lassen (so, dass man die Masse mit den Händen anfassen kann).
Mehl, Sojamehl und Wasser untermischen. Mit Salz, Kala Namak und Muskat würzen.
Nun aus der Masse die Nudeln mit der Handfläche in Form rollen und kurz in Salzwasser kochen. Sobald die Nudeln oben schwimmen, noch ca. 30 Sekunden ziehen lassen und
anschließend mit einem Schaumlöffel oder Kartoffelstampfer aus dem Wasser holen und beiseite stellen.

Jetzt die Karotten und den Brokkoli in mundgerechte Scheiben bzw. Röschen schneiden. Das Gemüse zusammen mit den Schupfnudeln in einer großen Pfanne anbraten.
Die Schupfnudeln sollten von beiden Seiten goldbraun werden (man kann auch etappenweise braten bei großen Mengen).

Wasser und Gemüsebrühepulver verrühren und damit Gemüse und Nudeln ablöschen. Mit Sahne aufgießen und nach eigenem Gusto pfeffern und salzen.

23.2.15 10:06

Letzte Einträge: Apfel-Fenchel-Salat

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen